Nichts dem Zufall überlassen: unsere fundierte Ethik-Analyse

Das PRIME VALUES Ethik-Komitee geht bei seinen Diskussionen und Entscheidungen von Beiträgen des hauseigenen Ethik-Research aus. Die Mitarbeitenden des Ethik-Research sind reflexionsfähig und stützen auf etablierte Methoden ab. Sie haben folgende Aufgaben:

  • Erarbeitung von Emittenten-Analysen für die monatlichen Sitzungen des Ethik-Komitees. Dabei stützt sich der Ethik-Research auf eigene Recherchen ab und nutzt zusätzlich Informationen des Research-Providers ISS ESG
  • Verarbeitung der Entscheide des Ethik-Komitees in der internen Datenbank und Überwachung des Anlageportfolios aus ethischer Perspektive: die Analyse jedes investierten Titels darf in der Regel nicht älter als drei Jahre sein
  • In Absprache mit dem Ethik-Komitee sind die Mitarbeitenden des Ethik-Research verantwortlich für die Weiterentwicklung der Beurteilungsmethodik und für die Engagement-Aktivitäten der Arete Ethik Invest AG

Beispiele von PRIME VALUES Ethik-Analysen<